Berater für Auswahlprozesse

Unterstützung bei der Auswahl

Wenn Sie für Ihre IT eine Auswahlentscheidung treffen müssen, zwischen Bewerbern, Dienstleistern oder Systemen, biete ich meine Unterstützung an. Etliche Auswahlverfahren habe ich erfolgreich geleitet und durchgeführt. Fragen Sie mich nach Referenzen. Hinter Erfolgen steckt Methode.

Der erste Schritt ist, den Bedarf zu ermitteln, wobei man gleich berücksichtigen muss, was der Markt hergibt für einen bestimmten Budgetrahmen. Oft genug habe ich erlebt, dass Ähnlichkeit mit dem Bestehenden, oder eine bevorzugte Architektur genauso hoch bewertet werden wie funktionale Anforderungen. Schon an der Stelle Klarheit zu schaffen, wo Kompromisse möglich sind, ist mir wichtig. Je früher jemand Prioritäten setzt, und sich von Wunschdenken verabschiedet, desto mehr Zeit und Geld spart sie oder er.

Dann kommt es darauf an, die richtigen Leute zu fragen und zu erreichen. Da ist man oft nicht einfallsreich genug, wer alles in Frage kommt. Aussieben kommt ja erst hinterher. Als nächstes muss man die richtigen Fragen stellen. Ich kenne mich als Praktiker aus mit IT-Entwicklung und IT-Betrieb, und mit ihrer rechtlichen Absicherung, die richtigen Fragen sind beliebt und gefürchtet. Und zum Schluss geht es darum, auf Ihrer Seite für die Entscheidung Konsens herzustellen. Das ist einfacher, wenn Prioritäten schon vorher geklärt wurden. Insgesamt ist so ein Auswahlverfahren eine runde Sache, kann schnell erledigt sein und ist einfacher, als man denken mag.